nelly gutschein 19 statt 50 €

Da ich schon länger einmal bei nelly.de bestellen wollte, habe ich beim heutigen Groupon Deal Angebot natürlich gleich mal zugeschlagen.

Für 19 € erhält man hier heute einen Gutschein für 50 € und das Beste an der Sache ist, dass man bis zum 31.07. auch noch Versandkostenfrei auf nelly.de bestellen kann. Da werd ich doch gleich mal gucken, was als nächstes in meinem Schrank einzieht.

P.S.: Heute und morgen kann man sich den Gutschein übrigens noch sichern, vielleicht liest den Tip ja noch jemand 🙂

ray-ban sunglasses AVIATOR — buy?

Nachdem ich es letzte Woche endlich mal geschafft habe, eine meiner besten Freundinnen zum Mittagessen in ihrer Arbeitsstelle abzuholen (Optikerladen), habe ich die Chance gleich genutzt und mir von ihr, als Profi, ein paar Sonnenbrillen zeigen lassen.

Und, oh Schande, schon war es passiert. Ich hab mich verguckt in die Ray-Ban AVIATOR. Cool sah ich damit aus und so ne Ray-Ban ist ja wohl komplett zeitlos und überhaupt braucht man ja auch ganz dringend eine Sonnenbrille im Sommer, oder?

Da ich allerdings leider blind wie ein Maulwurf bin und noch eingeschliffene Gläser brauche, wird das ohnehin schon teure Stück noch teurer und meine Hemmschwelle für den Kauf ist dann doch noch zu hoch. Nun schleiche ich jeden Tag auf der Ray-Ban Homepage rum und guck mir das Objekt der Begierde wenigstens erstmal wieder an. Es bleibt aber die Frage: Kaufen oder nicht?

gucci — limitiertes charity-armband

Da Zugfahren ja bekanntlich langweilig, eng und laut ist, lenke ich mich gerne mit diversen Frauenzeitschriften ab, diesmal (sprich gestern) durfte mich die neuste Petra begleiten (ja, ich gebs zu ich hab sie wegen dem Lippenstift Give-Away gekauft *g*).

Unter den Mode News habe ich dann dieses Charity-Armband von Gucci entdeckt. Finde ich wirklich schön und eine tolle Idee, weil alle Verkaufserlöse direkt an das Rote Kreuz in Japan gesendet werden.

Allerdings sind 90 € eine ziemliche Stange Geld. Zeigen wollte ich das schöne Stück aber trotzdem.

in retrospect — 20.-26.juni 2011


mo | yami, gefüllte muschennudeln ( ♥ lieblingsessen von mama und mir)
di | österreichische luft geschnuppert (schärding eine wunderschöne, alte stadt)
mi | wie ein fisch im wasser (obligatorischer urlaubs-vater-tochter-badetag)
do | kinder gehütet ( little sweethearts)
fr | geschenke gekauft (für sissi ohne grund, für dad vatertag, für cousinchens babyshower)
sa | warum geht urlaub immer so schnell vorbei *schluchz*
so | vorfreude auf die lieben arbeitskollegen (hab euch vermisst)

outfit of the day — 25. juni 2011



Für den heutigen Familienspaziergang an Donau&Inn entlang und die (leider) anschließende Urlaubsrückreise (ja er ist schon wieder vorbei der Urlaub *schnief*) musste es was bequemes sein.

Entschieden hab ich mich also für eine braune Chino und eine cremefarbene Tunika von Vero Moda. Die schwarzen Schuhe passen nicht 100% dazu, aber sie sind momentan die bequemsten die ich habe.

Die guten Stücke sind von ESPRIT und momentan sind sie dort im Sale von 49,95 auf 34,90 € reduziert. Schade, dass meine Größe schon aus ist, sonst hätte ich sie nochmal nachgekauft (hab ich nun davon, dass ich gezögert habe…)

Noch ein paar Impressionen vom Spaziergang:

walk the line

an der schönen blauen Donau

M·A·C haul


Aufgrund des doch relativ hohen Preises habe ich M·A·C bisher eher gemieden, aber dann habe ich auf einem Blog diese wunderschöne Farbe mit dem Name Cherish entdeckt und mich nach langem hin und her entschieden das Ganze mal auszuprobieren.

Bei der Gelegenheit hat mir die wirklich nette und kompetente Verkäuferin auch noch zu einem anderen Produkt geraten, da ich immer sehr raue und spröde Lippen habe.

Prep + Prime Lip, laut M·A·C:
„Farblose Grundierung zur Anwendung unter dem Lippen-Makeup. Wirkt feuchtigkeitsspendend und glättend. Verfeinert die Lippen und perfektioniert den Look.“

Und ich bin wirklich begeistert, so samtweich waren meine Lippen noch nie!!! Als kleines Goodie habe ich noch einen Gutschein für ein „Kurz Make-up“ bekommen, den werde ich sicher bald mal einlösen 🙂

can’t afford a birkin


Nachdem ich sonst eher mit „Hugendubel“-Stofftaschen durch die Welt spaziere habe ich mich neulich in diese, meiner Meinung nach sehr humorvolle, Tasche verliebt.

Gefunden habe ich sie durch Zufall in der Münchner Innenstadt (wo ich die Fußgängerzone sonst wegen der Überfüllung eher meide also ein doppelter Glücksgriff), kaufen kann man sie aber auch Online bei SOUVE.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen