reisetipp berlin: du bonheur

Ich war letzte Woche zu einer Weiterbildung (wie jedes Jahr und die IGler unter euch wissen es bereits) im schönen Berlin und beschloss in den paar Stunden Freizeit und nicht Hotelbett hüten und jammern einen Abstecher zu „Du Bonheur“ zu machen.

Der Laden wurde bei „Living at home“ empfohlen und lag grandioserweise direkt am Hotel.

Allen Berlinern und allen, die sich mal nahe der

Brunnenstraße 39 aufhalten, kann ich nur empfehlen macht dort einen kleinen Abstecher hin und genießt.

Wunderbarer Kaffee, grandiose Kuchen und andere Leckereien.Wie fluffige Macarons, wie ich sie so gerne zaubern könnte. Teils mit flüßigem Karamell innen…Hach!

Comments · 6

    1. Ich muss sagen ich musste mich erst mit Berlin anfreunden, ich komme immer noch nicht ganz darüber hinweg, dass dort soviel Müll auf dem Boden liegt. Aber es hat viele sehr schöne Ecken.

Schreibe einen Kommentar

*

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen