keep calm and make a statement

Am Wochenende hatte ich Glück und endlich mal eine „Fotografin“ zur Hand. Da macht das Outfit ablichten echt mal Spaß (darum kriegt ihr heute ne Bilderflut). Eingeladen war ich zu einem großen Damen-Frühstück, wie wir es mit Familienmitgliedern und Freundinnen gerne alle halbe Jahre mal in unserem Stamm-Café durchführen.


Diesmal waren wir neun Hühner und es war ein großes Hallo. Für so nen Event wird sich auch immer rausgeputzt und darum durfte die große Kette ran an den Hals. Statement-Ketten finde ich ja bekennend bezaubernd, aber immer trau ich mich da nicht ran. An dem Tag gabs viele Komplimente dafür und am nächsten Tag hats gleich die große Schwester geborgt.

Endlich auch mal eine wunderbare Gelegenheit bei Sunny’s toller Aktion „Um Kopf und Kragen“ mitzumachen 🙂

Und jetzt ihr Lieben, guckt nochmal genau aufs Blüschen, was verbirgt sich dort im Muster? Ich bin immer wieder entzückt darüber!!! Am Samstag hat es jedenfalls nur einer bemerkt 🙂

Comments · 13

  1. Servus Ela,
    die Bluse gefällt mir sehr gut. (Keine Ahnung, aus was das Muster besteht??? Enten?
    Die Kette finde ich ebenfalls klasse dazu. Und die Jeansjacke macht es lässig. Gefällt mir sehr gut. LG Sunny

    1. Liebe Sunny, es sind kleine Kätzchen…Enten, hab ich noch gar nicht, wär auch mal ne Klasse Idee. Es gibt nämlich schon nen ganzen Zoo bei mir. Der letzte neue Bewohner war glaube ich ein Fuchs 🙂
      Die Jeansjacke ist prima, weil ohne Kragen, da kommen Ketten und Tücher schön zu ihrer Ehre.
      LG Ela

  2. Hi Ela, erstmal danke für deine Kommentare bei mir. Habe mich wie immer sehr gefreut von dir zu hören! Und deine Bluse ist schick. An deinen entspannten, coolen Posen kann ich sehen wie sehr du das Fotografieren offenbar genießen konntest. LG Sabina @Oceanblue Style

    1. Liebe Bianca,

      es freut mich sehr, dass dir mein Outfit gefällt. Bei dem war ich mir echt im ersten Moment sicher "das passt". Manchmal bin ich da eher unentschlossen, ziehe um und verwerfe. Liebe Grüße, Ela

Schreibe einen Kommentar

*