Goldener Oktober – ü30Blogger & Friends

Goldener Oktober, klingt schon so nett. Nach warmen, weichen Herbstlicht. Indian Summer Farben und heißen Tee-Tassen mit Apfelzimtduft. Darum ist das doch auch ein wunderbares Thema für die Oktober-Aktion der ü30 Blogger & Friends.

http://www.inlinkz.com/new/view.php?id=659796

Für mich heißt diese Zeit vor allem eins. Zeit der kuscheligen Pullis. Gerne Oversize, gerne gestrickt und gerne wirklich, wirklich warm. So, dass man bei Sonnenschein durchaus auch noch mal ohne Jacke das Haus verlassen kann. Für schnelle Einkäufe, den Weg zum Biomilch-Automaten oder zur besten Freundin am Ende der Straße mit einer Tupperbox Brownies und Zeitschriften im Gepäck.

Dabei begleitet einen finde ich besser ein kleiner Rucksack als eine schicke Handtasche, quasi praktisch und viel Platz (falls man doch mal eine Milchflasche mehr tragen muss). Rucksäcke waren ja so lange irgendwie non-fashion, dass ich schon fast Angst hatte das kommt nie mehr wieder und die Auswahl an brauchbaren Modellen bleibt klein, bis nichtig, wenn ich nicht zum Wanderrucksack greifen will. Aber gerade jetzt gibt es sie in allen möglichen Farben, Größen und Materialien überall.

Was ein ungeschriebenes Naturgesetz im bayerischen Wald zu sein scheint, ab Oktober geht hier immer der Wind! IMMER! Da wird es also auch trotz all des golden Herbstlicht nötig, wieder Kopfbedeckungen aller Art aus den Schränken zu räumen und schnell greifbar auf der Hutablage zu platzieren. Da stibitze ich dann gern auch mal die Zeitungsjungen-Cap vom Küchenjungen. Die macht irgendwie jeden Look so lässig finde ich.

Mütze | geborgt
Schal | Cartoon
Pulli | Cecil
Hose | Rock Angel
Schuhe | Tamaris

Ansonsten setze ich diesen Herbst auf erstaunlich viel blau bis in die Zehenspitzen. Blau geht ja eigentlich immer bei mir. Aber gerade jetzt sind wieder mehr Stücke aus dieser Farbfamilie dazu gekommen, darunter die Schuhe und der Schal.

Und nun lohnt sich ein Blick auf der schon gestern erschienenen Post und
auch die nächsten Tage ist noch einiges geboten.

Comments · 36

  1. guten Morgen Ela, toll siehst Du aus. Süße Jeans mit den Patches. Sorry aber ich muss immer auf die Mütze schauen, die steht Dir sooo super. Ganz toll. Mit Rucksack hast Du recht, sehr praktisch und es gibt wieder tolle stylische Modelle.
    Wünsch Dir einen schönen Tag, liebe Grüße Tina

  2. Hach, was für schöne Fotos! Und wie ich Dich darum beneide, dass Dir diese Schiebermütze so steht!

    Bei Rucksäcken sind wir uns einig. Ich liebe meine beide.

    Wind im Süden? Ich dachte immer, nur der Norden und Berlin würde davon heimgesucht. Wieder was gelernt. Also zieh Dich schön warm an, damit Du gesund bleibst.

    Beste Freundin am Ende der Straße? Fa bin ich gerade etwas traurig … Meine lebt in Zürich … schön zum Besuchen, aber halt weit weg …

    LG Ines

    1. Ja da sind wir uns total einige Ines, Rucksackliebhaberinnen 🙂
      Ja man denkt immer Süden ist schön lau und so. Aber nein bei uns im Wald da pfeift der Wind. Ich glaub es gibt sogar ein Lied darüber in Dialekt.
      Das sollte niemand traurig machen, und meistens bin ich ja auch im weiten München und da ist dann die Straße und die Freundin sehr weit.

  3. Toll, dieser Weitblick! Und bei der herbstlich anmutenden Wolkendecke passt Dein Outfit famos zur Großwetterlage.
    Mütze steht Dir toll zu dem langen Haar!
    Eine gute Herbstzeit wünscht Dir
    Edna Mo

    1. Ja an blau denkt man wohl eher nicht bei goldener Oktober, aber ich bin im Herbst jetzt total darauf hängen geblieben und greife immer nach dieser Farbe. Danke dir für den lieben kommentar.

  4. supercool!
    schiebermütze steht dir hervorragend!!!!
    (das zeitungsjungen-ding ist ne ballonmütze mit schild….)
    überhaupt das ganze anzüglein! lässig schicker pullover und tolle schuhe!! man sieht dir auch richtig an wie wohl du dich fühlst!
    rucksäcke mag ich tatsächlich nur in der profi-wander-version – weil die drücken nicht auf meine schultern! ich vertrage ja nichtmal schultertaschen. "schweres gepäck" muss ich – ausserhalb vom wald – in der hand tragen oder gar nicht. sonst gibts zipperlein 🙂
    stay warm! xxxxxx

    1. Ha Mist, du hast ja total recht. Ballon ist das von den Zeitungsjungen. Aber das fiel mir da irgenwie nicht ein.
      Das mit dem schweren Gepäck seh ich auch so. Darum ess ich meist alles schnell was so im Rucksack ist und pack nur wenig rein.
      Sei geknuddelt.

  5. Ela in "Blau" macht schon morgens gute Laune! Und gute Laune braucht man für graue Herbsttage!Deswegen, vielen Dank dafür!So ein hübsches, herbstliches Outfit und die Mütze steht dir unglaublich gut!
    Liebe Grüße,
    Claudia

  6. Ela, kauf Dir bitte als nächstes genau so eine Mütze! Die steht Dir richtig gut, und da Du Dir nicht ständig eine leihen kannst: Losgehen, kaufen! Bitte!!!!
    Der Rest übrigens auch – eins meiner AB-SO-LU-TEN Lieblingsoutfits an Dir! ♥♥♥

    Der Rucksack ist auch toll – woher?? Fehlt leider in Deiner Auflistung …

    Liebe Grüße
    Gunda

    1. Ah, das hab ich vergessen zu schreiben hier mit dem Rucksack. Von Tom Tailor ist er und ein sehr gut gemachter finde ich. Knautscht sich nicht hässlich und ist stabil.
      Wenn du das sagst, dann werd ich mich im nächsten Urlaub wirklich mal wieder auf Mützensuche machen 🙂

  7. Ein absolut geniales Outfit, sieht richtig toll aus, das musst Du öfter tragen und die Mütze kleidet Dich soooooo gut. Blau mag ich auch total gerne und Dein kleiner Rucksack ist echt hübsch mit den blauen Seiten.

    Ganz liebe Grüße,
    Moppi

    1. Ja dieser miese Wind, der könnte schon freundlicher sein oder Rena? 😉
      Aber eigentlich hab ich selten einen Grund mich über das Wetter zu beschweren. Auch so ein Wind hat vorteile. Bleibt man einfach mal am Ofen sitzen und freut sich am rausgucken.

  8. So. Endlich komme ich dazu, all diese tollen Beiträge zu kommentieren. Ich habe zwar alle bereits gelesen, aber mein Netz war zu Hause die letzten Tage eine Katastrophe und im Büro habe ich dafür einfach keine Zeit.
    Die graue Kappe ist klasse. Wie Du brauche ich immer Herrenmodelle, habe auch einen großen "tiefen" Kopf. Vielleicht sollte ich Rudis Kappe mal testen…. 😉
    Besonders gut gefällt mri heute die gepatchte Jeans und überhaupt die ganzen hellen blaugrautöne, die mich an den heutigen Himmel erinnern, der zum Glück kein Wasser ließ.
    LG Sunny

  9. Dein Outfit ist super! Das sieht lässig und super bequem aus.

    Du kannst so eine Mütze wunderbar tragen und die Sachen in Blau sind toll. Die Patches auf der Jeans mag ich auch. Die bringen noch mal zusätzlich einen Hingucker ins Outfit.

    Liebe Grüße
    Sabine

  10. 🙂 Deinen Pulli mag ich sehr gern leiden, liebe Ela, würde ich auch tragen!
    Das Outfit steht Dir gut und die Kappe rundet den Look ab.
    Die Vorstellung mit einer Tupperbox voller Brownies und Zeitungen zur Freundin am Ende der Straße gehen zu können, finde ich schön. Herrliche Vorstellung.
    Guten Start in's Wochenende und ganz liebe Grüße 🙂

  11. Der Look ist unglaublich lässig, liebe Ela! Frisch, frech und unglaublich cool … passt Dir ausgesprochen gut 🙂

    Das Problem mit dem ständigen Wind haben wir in Wien übrigens auch.

    Liebe Grüße,
    Nadine

Schreibe einen Kommentar

*

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen