Ü30 Blogger & Friends September: Herbstaccessoires – Blog Hop

Heute ist es wieder soweit, die ü30 Mädels und ihre Freunde haben sich zu einem tollen Herbst-Special verabredet. Wenn ihr unser tolles Netzwerk noch nicht kennt, dann lege ich euch jetzt ans Herz mal dort vorbei zu gucken. Es lohnt sich und das nicht nur wegen der tollen Aktionen jeden Monat.

http://www.ue30blogger.de/forum/viewtopic.php?f=49&t=1132

Ich kann es ja immer noch nicht so recht glauben, dass der Herbst tatsächlich schon seine Fühler soweit ausstreckt. Andererseits freue ich mich sehr, denn diese Jahreszeit ist mein persönlicher Liebling. Ich laufe zu gern durch Laub und wenn ich eine Kastanie finde gibt es ein freudiges Hallo.

Was unverzichtbar ist bei Herbstspaziergängen ist mein liebster Schirm. Er war ein Geschenk von einem Freund und dank ihm hab ich immer blauen Himmel, auch wenn mal die Sturmwolken grau über mir wegziehen. Er stammt direkt aus dem MoMa und hat tatsächlich schon den ein oder anderen Herbststurm hinter sich.

Das große Plus ist nämlich, wenn ich eigentlich gar keine Lust auf Haus verlassen habe, aber trotzdem muss, dann macht er mir jedenfalls den Weg leichter.

Auch ein wichtiges Accessoire für Herbsttage ist meine sogenannte Pferdedecke 😉 Andere nennen es vermutlich Poncho oder etwas in diese Richtung. Man kann sich in Sekundenschnelle einwickeln und wohlfühlen und auch da kann dann der Wind noch so pfeifen, die Laune stört es nicht.

 

Wichtiger Begleiter Nummer 3 sind meine Gummistiefel. Sie waren ein Schnapper von Tchibo und ich finde sie sind irgendwie nicht nur praktisch, sondern auch ein wenig schick. Als Landkind geht es ja gern auch mal querfeldein und da sollen die Füße ja nicht nass werden dabei.

Schirm | MoMa
Kleid | Mint&Berry
Poncho | Opus
Gummistiefel | Tchibo

Ihr seht also, ich bin bereit. Und ich bin perfekt ausgerüstet für den Herbst. Auch wenn ich mich beim Shooting-Tag noch ein wenig auf meiner Pferdedecke in die Sonne gesetzt habe 🙂 Und nun blog-hopt doch mit mir zu den anderen Herbst-Posts und genießt euren Sonntag!

 

Comments · 42

    1. Kapuzen mag ich auch gern, ich such gerade nach einem schönen Kapuzenpulli, weil der Kater den alten mittlerweile gar nicht mehr hergeben mag 🙂 Ich war eigentlich auch froh, dass es an dem Bildertag nicht geregnet hat. Hätte zwar mehr gepasst, aber die arme Fotografin hätte wenig Freude gehabt.

    1. Schwitzen musste ich wenigstens nicht Eva, bei uns bläst der Ostwind schon ganz frisch um Haus und Nasen. Aber es war einfach schön noch einmal in der Sonne zu sitzen. Diese Tage werden sicher weniger jetzt.

  1. Ich muß meine Gummistiefel auch langsam wieder raus holen, obwohl sich heute nochmal die Sonne richtig zeigt, aber vorbereitet bin ich noch nicht wirklich…
    So einen Poncho habe ich auch, nutze ihn aber eher Zuhause, bevor ich die Heizung aufdrehe – natürlich auch, wenn ich abends noch auf dem Balkon sitze…

    Hab noch einen schönen Sonntag 🙂
    Lieben Gruß, Sabine

    1. Ich hab für Zuhause auch einen ähnlichen Poncho noch, der ist aber schon ein bißchen verfusselt und daher darf der mit mir nur noch vor dem Holzofen sitzen.
      Einen offenen Balkon haben wir ja leider nicht und im Garten wirds mir langsam zu frisch abends.
      Hab du auch einen schönen Sonntag Sabine.

    1. Ich glaube die angrenzenden Nachbarn hatten jedenfalls was zu gucken bei meinen Schirm-Posen 😀
      Aber langsam steh ich glatt drüber.
      Ich finde auch, es ist wieder sehr gut gelungen unser Blog-Hop.

  2. Liebe Ela, super tolle Fotos. bin ganz verzaubert ♥️
    Deine Gummistiefel hab ich auf den ersten Blick überhaupt nicht als solche erkannt.Toll.
    Der Schirm ist natürlich klassisch schick. Die Pferdedecke 🙂 mag ich auch.
    Wünsch Dir einen schönen Tag, liebe Grüße Tina

  3. Mir kam vor ich hätte schon geschrieben, und jetzt sehe ich grade das der Kommentar gar nicht rausgegangen ist, ich Schussel 🙂

    Super schöne Fotos liebe Ela ,die Stiefel sind ja sowas von cool! Die Bilder mit Schirm gefallen mir besonders gut ,tolle Idee!
    Liebe Grüße und Knuddler <3

  4. Warst Du denn jetzt schon bei der Farbberatung, liebe Ela. Je öfter ich Dich in Schwarz sehe, desto sicherer bin ich mir mit dem Winter.

    Das Kleid steht Dir ganz wunderbar, hat die perfekte Länge. Den Schirm finde ich ebenfalls sehr seh schön und die Bilder damit sind super klasse geworden.
    Die Gummistiefel (ich hätte sie gar nicht als solche erkannt), sind das tüpfelchen auf dem I. Mit Schirm und Gummistiefeln verschiebt man das sommerlichste Kleid ganz einfach in den Herbst.

    Schaust Du bitte noch hier im Forum vorbei und hinterlässt einen Beitrag mit Deinem Feedback.

    LG Sunny

    1. Danke Sunny, es freut mich, dass dir die Bilder so gut gefallen.
      Ich musste die Beratung leider kränklich wieder absagen und jetzt sieht es aus, als würde das Ganze erst Ende dieses oder Anfang nächstes Jahr was werden.
      Bis dahin trag ich munter was ich will.

  5. Da hat der Kaffeeröster so schöne Stiefel und ich bekomme nichts mit . Finde die total klasse zu dem Kleid . Schließlich regnet es im Herbst oft reichlich .Von daher brauchen wir auch dann was gescheites an den Füßen . Hübsches Outfit
    LG Heidi

    1. Ich hab die auch gar ned bemerkt, bis sie bei den roten Zahlen standen und mich dann recht gefreut über sie. Aber sie sind jetzt auch schon glaub 2 Jahre alt.
      Danke für deinen lieben Kommentar.

  6. Das stimmt!!! Zum Herbst gehört der Schirm wie das buntgefärbte Laub! Ich habe immer einen kleinen in der Handtasche, zu Hause natürlich einige und immer noch 2 Stockschirme im Auto!
    Ganz entzückende Fotos <3

    lg Dana

    1. Einen Handtaschenschirm mit Knopf hab ich auch, sehr praktisch wenn man nur eine Hand frei hat und der dann einfach von allein aufgeht 🙂
      Der große Schirm ist eher was für die langen Spaziergänge.

  7. was für schöne sommerbilder mit lauter herbstaccessoires. ja, deine herbstbegleiter hast du wundervoll in szene gesetz, liebe ela. natürlich ist das fliegende schirmchen mein favorit – gleich hinter deinem strahlen auf dem foto daneben. liebe grüße, bärbel ☼

Schreibe einen Kommentar

*