Strickmantelwoche

Ines von meyrose lädt zu meiner ersten Bloggeraktion dieses Jahr und ich freue mich sehr, dass ich dabei sein kann. So ein Strickmantel ist für mich nämlich wie ein kleines Zuhause für unterwegs. Ein kuscheliges Heim, dass wärmt und glücklich macht. Also wird es vermutlich niemand wundern, dass sich im ela-Schrank mittlerweile mehr als fünf Strickmäntel finden und das ist quasi sowas wie die Supermacht. Der Schrank an sich ist ja nicht ausladend und allein die Jeans-Fraktion dürfte sich noch als Sieger sehen, wenn man da alle Farben zusammen zählt.

Ich war also schwer am Grübeln, welcher sollte die Ehre bekommen und in dem heutigen Post der Star zu sein und die Wahl fiel dann auf dieses pudrige Modell. Zugegeben vor allem wegen der Auswahl des Kleides darunter. Die Herzen geben einfach eine perfekte Farbharmonie zum Strickmantel. Spiel, Satz und Sieg also für dieses Flauscheteil.

Damit die anderen allerdings nicht ganz zu kurz kommen, findet ihr jetzt noch ein kleines Sammelsurium alter Looks im Strickmantel. Ganz schön unterschiedlich eigentlich wie man so einen stylen kann oder?

Das heutige Modell ist eher so der Kandidat chic. Ein wenig mädchenhaft und ich würde fast sagen recht zeitlos. Habe ich vor gut einem Jahr schon getragen und gefällt mir heute noch wie am ersten Tag.

Strickmantel | Hallhuber
Kleid und Strumphose | No Name
Schuhe | Tamaris

Vielleicht macht das sogar ein wenig den Zauber von Strickmänteln für mich aus, dass sie nämlich Teile sind bei denen die Modemathematik immer aufgeht bei mir. Der älteste ist sicher schon gute 15 Jahre alt und immer noch zu jeder Schandtat bereit. Da bereue ich bis heute keinen Kauf. Und jetzt muss ich wohl auch noch zugeben, ich werde es vermutlich wieder tun. Wenn da mal ein toller Strickmantel im Laden hängt und „Hallo“ ruft, werde ich zur Wiederholungstäterin. Von Reue keine Spur.

7 Tage, 7 Mal Strickmantel

Die Strickmantelwoche läuft bereits seit Sonntag. Solltet ihr also einen Post verpasst haben, dann könnt ihr jetzt über einen Klick nochmal alles nachholen, es lohnt sich! Und den Rest der Woche warten noch weitere modische Posts auf euch:

Sonntag 08.01. Ines von meyrose
Montag 09.01. Gunda von Hauptsache warme Füße
Dienstag 10.01. Bärbel von Ü50
Mittwoch 11.01. bei mir
Donnerstag 12.01. Sunny von Sunny’s side of life
Freitag 13.01. Andrea von Here I am – Andrea
Samstag 14.01. Chrissie aus der Edelfabrik

Comments · 41

    1. Guten Morgen 🙂 für mich geht's als Mantel durch, weil länger als Kleid und es einfach das Gefühl des Strickmantels hat. Aber ich geb zu ich hab schon auch ein wenig gegrübelt ob der knielangen Definition.

  1. Der Mantel mit der Kapuze wäre für mich auch eher der eindeutige Strickmantel-Kandidat gewesen. Das Teil, was Du hier zeigst, steht Dir zwar wunderbar (vor allem mit dem Kleid!! Traumhaft! ♥ Und superschöne Bilder von Dir, vor allem das letzte.), ist aber für mich auch eher eine Strickjacke.

    "Kleines Zuhause für unterwegs" ist auch echt Ela. Süß!

    Liebste Grüße
    Gunda

    1. Der Yeti-Mantel wird im Winter noch öfter hier zu sehen sein. Der ist nämlich wirklich ein Wohnzelt und so warm und gemütlich.
      Das "mein Mantel" bei euch eher als Strickjacke ankommt zeigt wieder wie vielfältig alles interpretiert wird oder wie unwissend ich bin 😉 hihi
      Danke für deinen lieben Kommentar :-*

  2. Du siehst so zart und schön aus in der Kombination mit dem leichten Kleid und der pudrigen Farbe dazu. Wunderbar!

    Danke, dass Du mit Deinen Strickmänteln dabei bist. Mögen Sie Dir noch lange kuschlige Wohligkeit einbringen und die Modemathematik weiter aufgehen lassen.

    Liebe Grüße
    Ines

    1. Danke dir Ines für das sehr schöne Kompliment und auch noch einmal für die Organisation dieser tollen Motto-Woche. Und ich hoffe auch sehr, nein eigentlich glaub ich fest dran, dass die Modemathematik auch weiter aufgeht beim Strickmantel.

  3. Grober Strick, zarte Farbe, mädchenhaftes Kleid – einfach Ela!
    Schaust wunderhübsch aus damit. Schön, dass Du damit bei Ines Aktion dabei bist!
    Ich habe auch einige Strickmäntel im Schrank und werde sicher auch wieder welche kaufen, bin schon am Gucken.
    "Kleines Zuhause für unterwegs" – das trifft es genau und ich danke Dir für diesen schönen Ausspruch!
    Herzliche Grüße von Sieglinde

    1. Hallo Sieglinde, ich freue mich, dass der Ausspruch auch dein Gefühl zu Strickmänteln trifft. Da sind wir ja beide scheinbar mit unseren Wohlfühlmänteln sehr happy.
      Ich hab mich auch sehr gefreut bei Ines Aktion dabei zu sein.

  4. Mir gefallen alle Modelle gut. Und vor allem gut an Dir und in der jeweils gezeigten Kombination.
    Das in den Vordergrund gerückte ist auchh tatsächlich mein Favurit. Normal stehe ich ja auf schwarz, aber die Farbe ist zu dem Kleid ganz, ganz wunderbar.
    Ein wirklich gelungener Beitrag. LG Sunny

    1. Danke dir Sunny. Ich bin ja auch so fixiert auf schwarz ganz oft und wunder mich fast, dass ich langsam aber sicher ein wenig für mich mutiger werde und farbtechnisch aufrüste in viele neue Richtungen. Da macht der Blog glaub doch was aus.

  5. du kommst daher wie eine frühlingsfee! gefällt mit richtig gut, dein outfit und auch die kollage mit deinen schätzen. der rechts unten hätte aber auch perfekt in die jahreszeit gepasst. ganz liebe grüße, bärbel ☼

    1. Hätte ich eine Woche später den Mantelpost geshootet, dann wäre es der rechts unten gewesen und mit dicken Schneewänden drum rum. So war es warm und ich wollte unbedingt dieses Kleid anziehen. Also wird der WinterStrickmantel noch nachgereicht. Winter is ja noch ein wenig 🙂

  6. Der Strickmantel hat eine super schöne Farbe und gefällt mir sehr – eigentlich gefallen mir die alle auch ganz gut! Du hast wieder ein wundervolles Outfit zusammengestellt liebe Ela, klasse!
    Liebe Grüße,
    Claudia

  7. Hallo!

    Oh – das sieht aber zart und fluffig aus, sehr hübsch.
    Ganz besonders gefällt mir der pudrige Strickmantel in der Kombination mit dem Leoschal. Ich finde, das steht Dir besonders gut.

    LG
    Petra

  8. Ein zauberhaftes Outfit ist das Ela! Der feine Mantel passt wirklich prima zu diesem schönen Kleid. Was ich am Strickmantel besonders mag, ist der Gegensatz zwischen grob-linksgestrickt und zartem Pastell.
    Lieben Gruß
    Sabine

  9. Oooh…. den Strickmantel sofort zu mir! Wobei es leider nicht meine Farbe ist -ich sehe sie immer an anderen und finde die Farbe so schön, aber an mir selbst? Nichts zu machen. 🙁 Ein süßes Outfit. Gefällt mir sehr gut. <3

  10. Ha, da ist noch ein Strickmantel-Junkie!!! Sehr gut – ich hab auch erst überlegt welchen ich zeigen soll, aber dann kam meine Zara Bestellung noch rechtzeitig an 😀 – bei Deinem schönen Teilchen mag ich zarte Farbe ganz besonders gern!

    Ganz liebe Grüße aus der EDELFABRIK Chrissie

  11. Ich finde Strickjacken auch total toll und super gemütlich. Und wenn man ständig friert auch super weil man sie mal eben drüber ziehen kann.
    Einen richtigen Strickmantel habe ich glaube ich gar nicht, aber zumindest längere Strickjacken 😀
    Deinen Look finde ich so zauberhaft, das passt alles so super zusammen und sieht wirklich super schick aus, richtig toll kombiniert!
    Liebe Grüße

  12. 🙂 Liebe Ela,
    lange Strickjacken sind einfach kuschelig und nicht aus dieser Jahreszeit wegzudenken. Sie stehen Dir auch ganz wunderbar!
    Schönen Sonntag und herzliche Grüße 🙂

Schreibe einen Kommentar

*

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen