Bienen all over – ü30 Blogger & friends (Part I)

Was würde sich besser eignen als der Juni um eine „ü30 Blogger & friends“ Aktion zum Thema Bienen zu starten? Denn jetzt summt und brummt es ja gewaltig in den Wiesen.

Ich muss jetzt gleich mal gestehen ich halte einen recht respektvollen Abstand wo nur geht, denn Bienenstich eins in meinem Leben brachte mir einen Elefantenfuß und Bienenstich zwei eine Woche Krankenhaus mit Blutreinigung. Nichts destotrotz schlägt mein Herz für die kleinen, gestreiften Dinger. Denn sie sehen einfach hübsch und flauschig aus und sie produzieren etwas, dass ich gerne esse. So schnell kriegt man mich, jawohl☺

Heute zeig ich euch aber mal für mich total ungefährliche Bienen, einmal zum Schmökern und einmal als Accessoire für die hippe Dame von Welt *g*

Das Copyright für das Cover liegt bei Droemer TB
Originaltitel: Die Bienen
Erscheinungsdatum: 11. Januar 2016
Verlag: Droemer TB
Autor: Laline Paull
ISBN: 978-3426304785
Preis: 19,95 € (gebundene Ausgabe)

Flora 717 ist der kleine Star im Buch von Laline Paull, denn sie kann so viel mehr als eine Arbeiterbiene eigentlich können sollte. Der Bienenstock ist hier ein sehr strenges System, jeder hat seinen Platz, seine Aufgaben und man ist nicht sicher, wenn man den strengen Maßstäben nicht entspricht. Trotzdem macht die kleine Biene ihren Weg. Sie steigt immer weiter auf im Schwarm und erlebt dabei allerhand seltsames, grausiges, interessantes und mehr..

Ein echtes Bienen-Leben ist allerdings wohl nicht korrekt ins diesem Buch dargestellt, muss es vielleicht auch gar nicht. Aber eventuell erwartet sich der ein oder andere Imker oder Bienenkenner etwas mehr Genauigkeit an der Natur. Der könnte dann durchaus ob der vermenschlichten Bienen enttäuscht sein. Mich relativ Unwissende hat das nicht gestört, ich hab das Buch mehr als das verstanden was es wohl auch ist, als Roman. Denn ist schon klar, dass ein Biene keine Hände und keine Gesichtsmimik hat oder?

Ihr wollt selber über das Schicksal von Flora lesen und euch ein Bild machen? Na das könnt ihr, denn ich verlose mein bereits gelesenes Exemplar an eine oder einen interessierten Leser(in). Dazu bekommt ihr ein Packerl Blumensamen gekauft von mir im Markus Wasmeier Freilichtmuseum Schliersee, um euren Garten vielleicht ein Stückerl bunter zu machen. Alles was ihr machen müsst ist mir hier einen Kommentar zu hinterlassen mit „Ja, ich möchte gern gewinnen“ und bitte eine Mail-Adresse anzugeben unter der ich euch erreichen kann. Teilnehmen könnt ihr bis zum Freitag dem 24.06.2016 um 12 Uhr. Und psst, ganz leise, weil ihr es seid, verlost wird diese Woche etwas, weil elablogt am Samstag wieder ein Jahr älter wird. Hurra! Konfetti! Glitter!!!

Mein hippes Bienen-Täschchen das ich im Zuge der Aktion jetzt unbedingt mal zeigen wollte, ist von Fossil. Meine Familie schenkte es mir gesammelt als Dank für unseren Familienurlaub letztes Jahr, denn ich wohl besonders gut organisiert hab *g* Seitdem überlege ich mich wie ich es 2017 besonders krachen lassen kann, dass dann eine kleine Lagerfeld für mich rausspringt. Ich war auch sofort verliebt als ich die Tasche das erste Mal gesehen habe. Perfekt als Sommer-Accessoire oder? Und weil der Sommer aber mal wieder Pause machte (just in dem Moment, ihr kennt das?), gibt es leider kein passendes Outfit-Foto dazu. Ein schönes weißes Kleid war geplant, offene Schuhe und dann hats Schnürle geregnet und weil ich mich selber nicht dauernd so unter Druck setzen möchte, gibt es heute nur Bienentasche auf Holzbrett für euch. Auch schön 😉

Am Donnerstag folgt dann übrigens Teil 2 meiner Bienenwoche und dann
geht es todesmutig ganz nah ran an die Bienen!!! *dramatischeMusik* Na
ok, eher Sicherheitsabstand ran. Die nahen Bilder machte der Imker für
mich selbst. Bis dahin lege ich euch die bereits online gegangenen Posts
von Ann-Kathrin & Moppi und für Mittwoch den Beitrag von Tina auf ihrem Blog Tinaspinkfriday ans Herz ♥

Teilnahmebedingungen:

  • Teilnehmen dürfen alle Personen mit Sitz in
    Deutschland und Österreich, die 18 Jahre alt sind. 
  • Mehrfachteilnahmen im Blog werden gelöscht. 
  • Nach Ablauf der Teilnahmefrist wird ein Gewinner oder eine Gewinnerin
    per Los ermittelt. 
  • Zur Kontaktaufnahme wird
    anschließend eine E-Mail an euch verschickt und um die Übermittlung
    einer Postanschrift in Deutschland oder Österreich gebeten, an die der
    Preis (ein von mir gekauftes und auch einmal gelesenes Exemplar des Buches „Die Biene“ und von mir gekaufte Blumensamen) zugestellt werden soll. 
  • Erfolgt innerhalb 7 Tagen nach
    dieser E-Mail keinerlei Rückmeldung des Gewinners oder der Gewinnerin,
    verfällt der Gewinn und der Preis wird neu ausgelost. 
  • Die übermittelten Adressdaten
    werden ausschließlich zum Zwecke des Gewinnspiels verwendet. Die Daten
    werden nicht an Dritte weitergegeben. Jedoch wird der Name des Gewinners
    hier auf diesem Blog veröffentlicht.
  • Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich.
    Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Mit der Teilnahme an diesem Gewinnspiel wird
    diesen Teilnahmebedingungen zugestimmt.

Comments · 35

  1. Liebe Ela, wunderschönen guten Morgen 🙂
    Süß ist sie Deine Tasche und dann noch ein Geschenk. Klasse.
    Der Sommer soll nahen und dann kannst Du Kleid und Tasche sicher gut ausführen 😉
    Wünsch Dir einen schönen Tag, liebe Grüße Tina

  2. Hui Blog-Geburtstag – wie cool! Ist bei mir im Juni übrigens auch .. 5 Jahre schon. krass wie die zeit vergeht! Dein Gewinnspiel finde ich sehr schön, melde mich aber nicht, da ich leider nirgendwo die schönen Blümchen pflanzen könnte :/

    Deine kleine Tasche gefällt mir richtig gut, total niedlich, aber eben nicht zu niedlich. würde glaube ich ganz klassisch ne blue jeans, nen weißes shirt / bluse, brauner Gürtel und Schuhe dazu. und eben als hingucker die Tasche 😀

  3. Hallo Ela, das Buch hört sich sehr interessant an. Noch während ich dein Beschreibung gelesen habe, dachte ich, das sollte ich mir auch zulegen. Deswegen freue ich mich umso mehr, dass du es verlost. Vielleicht habe ich ja Glück.
    Deine kleine Bienentasche ist super schön. So ein Muster habe ich noch nie gesehen. Fossil macht einfach tolle Sachen.
    LG Eva

  4. die tasche ist ja grossartig! steht dir bestimmt super! wird das weisse-kleid-ensemble nachgeliefert??? 🙂
    das mit der handtasche für gelungene urlaubsplanung werde ich dem BW erzählen – ich organisiere ja unsere urlaube seit wir zusammen sind und er ist immer sehr begeistert – das dürfte mittlerweile für gucci reichen 🙂
    aber erstmal werfe ich mich in den lostopf für buch und blumensamen – o.g. herr interessiert sich sehr für bienen seit er gelesen hat dass bienen früher zur selbstversorgerausstattung der bahnwärterhäuser gehört haben. und mohnblumen wollte ich schon lange mal im garten haben!
    xxxxxx

    1. Ja ich hoffe es wird ganz bald nachgeliefert, die Temperaturen steigen und die Fotofee weiß schon Bescheid. Drück uns die Daumen. Und was hat der BW gesagt, wann zieht deine Gucci ein. Gestern hab ich ein tolles Modell bei denen im Laden gesehen *hach*
      Schön, dass du in den Lostopf hüpfst, ich hab ja immer die uncoolsten Sachen zum Verlosen, dafür aber von ganzem Herzen.

  5. Ja, ich möchte gern gewinnen 🙂 Das klingt ja ganz großartig. Da meine Eltern seit einem Jahr auch Bienen haben bin ich da auch ganz interessiert. Und das Buch ist bestimmt spitze! Ich drücke mir und allen anderen ganz fest die Daumen, jeder hat es verdient. Tolle Aktion!
    catharinapetry@gmail.com

  6. Ja, ich möchte gern gewinnen ??
    Das Buch hört sich nach etwas an, das mir gefallen würde.. ich mag ja auch die Bücher von Leonie Swann ?
    Die Tasche ist super!! Passt hervorragend zu dir! Ich muss mir meine Taschen alle selbst kaufen.. *schluchz*.. ich werde das aber mal bei Gelegenheit als Anregung fallen lassen..
    Hab einen schönen Tag, liebe Grüße!

    1. Dann schwups biste im Lostöpfle gelandet, ich freu mich dass du dabei bist! Oja die Schaf-Bücher mochte ich auch total. Ich glaub langsam wir haben den gleichen Geschmack bei Lektüre manchmal. Cool 🙂
      Erzähl mal ein paar positive anderen werden Taschen geschenkt Geschichten, das hilft bestimmt.

  7. Ja, ich möchte gern gewinnen ??
    Das Buch hört sich nach etwas an, das mir gefallen würde.. ich mag ja auch die Bücher von Leonie Swann ?
    Die Tasche ist super!! Passt hervorragend zu dir! Ich muss mir meine Taschen alle selbst kaufen.. *schluchz*.. ich werde das aber mal bei Gelegenheit als Anregung fallen lassen..
    Hab einen schönen Tag, liebe Grüße!

  8. Auch ein toller Artikel, hier bei Dir. Bei uns dreht hier im Strand täglich ein riesiges, schwarzes Insekt die Runde, was wir gerade mittels Google als große schwarze Holzbiene identifiziert haben. LG Sunny

  9. Oh Bienen,da habe ich auch schlechte Erfahrungen.Wurde mal als Kind auf dem Augenlid gestochen.Das war was.Doch die Tasche gefällt mir auch sehr gut.
    Wünsche dir noch eine schönen Tag
    LG Chrissi

    1. Liebe Sabine, ich hatte früher sogar ein Spritzenkit, jetzt nur eine Tablette und dann ab zum Doc. Wir passen gut auf uns auf den Sommer, dass wir und die Bienen nicht kollidieren gell!?

  10. 🙂 Liebe Ela,
    das Titelbild des Bienen-Romans ist beeindruckend – so gelb und mit den großen Waben.
    Es müssen ja nicht immer Outfit-Posts sein!
    Das Bienen-Täschchen ist ja ganz zauberhaft und geht auch "allein". Scheint fast so, als hätte Deine Familie geahnt, dass Du mal über "Bienen all over" schreiben würdest 😉
    Als Kind wurde ich auch mal gestochen, deswegen muss ich mich immer wahnsinnig beherrschen ruhig zu bleiben, wenn mich die Bienchen mal umkreisen.
    Schöner Post. Ich Hirne noch 😀
    Ich wünsche Dir einen entspannten Abend und sende Dir ganz liebe Grüße 🙂

    1. Liebe Claudia, das Cover fiel mir wirklich sofort ins Auge in der Buchhandlung, konnte ich quasi nicht dran vorbei.
      Die Familie hat vielleicht hellseherische Kräfte, ich sollte sie mal nach den Lottozahlen befragen oder *lach*
      Ich versteh es, das ruhig bleiben ist eine Kunst. Bei Wespen fällt es mir allerdings nosch schwerer. Bin gespannt auf dich morgen.

  11. Liebe Ela,
    das klingt durchaus reizvoll, was Du über das Buch schreibst. Es erinnert mich ganz entfernt an ein anderes, sehr außergewöhnliches Buch: "Im Herzen des Tals" von Nigel Hinton. Darin geht es um Vögel und ganz speziell um die aufregende Geschichte einer kleinen Heckenbraunelle. Ganz unsentimental, aber sehr poetisch und liebevoll geschrieben.
    Dein Buch würde ich sehr gerne gewinnen!
    Liebe Grüße,
    Anette

    1. Liebe Anette, ich freu mich, dass du auch bei der Verlosung dabei bist. Das Buch, dass du nennst kannte ich noch nicht. Ich mag aber solche Bücher sehr gern und werde es auf meine Lesen-Liste schreiben, ich bin ja ein doller Bücherwurm.

  12. Siehste, ich wieder ohne Brille – habe Teil II zuerst gelesen und fast Deine Verlosung verpasst. Da isse ja auch, Deine süße Tasche. Ich mag sie sehr, passt gut zu Dir und zur Deiner derzeitigen Lieblingssjeans. Übrigens hätte ich gerne eine mit Marienkäferchen… Sommersonnenbienengrüße und bis morgen 🙂
    Bärbel

    1. Noch haste nix verpasst meine liebe Bärbel. Mit Marienkäferchen, ja das versteh ich allerdings auch. Die sind zuckersüße Dinger auch. Sommersonnengrüße fliegen die Bienen zurück zu dir.

  13. Ja, ich möchte gerne gewinnen ������
    Hab fast keinen Lesestoff mehr �� und Blümchen kann unser Garten immer noch a paar mehr vertragen……damit die �� vom Nachbarn was zum Schlürfen haben.����������
    ichatsuki@web.de

Schreibe einen Kommentar

*

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen