lace-up flats [ mein persönlicher lenz-trend ]

Was guckt denn die heute so komisch nach unten werdet ihr euch vielleicht fragen? Kann ich euch verraten, ich guck auf meine Füße oder noch genauer gesagt auf meine Schuhe, denn die sind mein persönlicher Lenz-Trend 2016. Lace-up Flats in einem zarten altrosa in meinem Fall.

Klar könnt ihr sagen, ist ein alter Hut, die schicken Schühchen sah man doch letztes Jahr schon überall. Für mich sind sie aber noch eine Neuerwerb, denn als ich sie bei Zara gekauft habe, da gab es leider null schönes Wetter und wer will schon mit blauen Füßen rumlaufen und zittern. Also ich schon mal nicht. Daher blieb mir nix als warten, auf den Frühling und auf bessere Tage. Jetzt sieht es aus, als wär da in nächster Zeit Potential. Jedenfalls hab ich die Sonne jetzt häufiger gesehen.

Diese Schuhe sind somit definitiv mein persönlicher Lenz-Trend. Letzte Woche gab es hier ja einiges an Lenz-Trends zu bewundern. Und rosa spielte dort eine sehr große Rolle, vor allem bei Petra und Moppi. Die Farbe gehört ja ganz fest in mein Mädchenherz. Im Schuhschrank war da aber noch so gar nix zu finden, nicht wie bei Beate, die echt schon rosa Schuhe hat, wie sie neulich in einem Kommentar verriet. Aber mein rosa geht schon sehr ins nude, zählt das nun eigentlich noch?

Shirt  |  s.Oliver
Hose | Rock Angel
Schuhe | Zara

Jetzt wünsche ich euch allen noch eine schöne Restwoche, ist ja eine kurze dank des Feiertages. Lasst euch nicht stressen, auch wenn der Frühling eventuell doch mal wieder eine Pause einlegt. Alles wird gut. Oder ihr guckt zwischenzeitlich wieder zu Ines, die lässt die Sonne nämlich wieder aufgehen in einem weiteren tollen Look in gelb.

Übrigens macht auch elablogt eine Pause oder einen kleinen verlängerten Urlaub. Ja ich seh euch schon hüpfen ihr Einbrecher zum Impressum hin. Könnt ihr aber sein lassen, denn ich bin nur online pausieren. Nächste Woche gibt es noch am Dienstag die 2Girls1Style für euch, aber dann wird es ruhig zugehen hier. Heißt aber nicht, dass ich nicht die ein oder andere Blog-Runde bei euch mache. Auch in Pausen muss man ja was anziehen und wo könnt ich da besser beraten werden, als auf meinen Lieblingsblogs.

Comments · 75

  1. Ich finde die Schuhe super schön und liebäugle auch schon seit einiger Zeit damit. Sie lassen sich ja auch super im DIY herstellen. Vielleicht, vielleicht…

    LG Angelika

    P.S. genieße deine Blog Pause und erhol' dich!

  2. Ich liebe diese Schuhe und war so froh, dass ich nach langer Suche im letzten Jahr noch welche ergattern konnte. Und dann machten die aus meinen Füßen schlimme Hobbitfüße (hätte ich noch toleriert) und waren unbequem. Das habe ich nicht mehr toleriert. *seufz* Aber wenn ich deine Schuhe sehe… grrr… ich würd am liebsten direkt noch mal einen Versuch starten! Die sehen wirklich toll aus und ich bin schon wieder verliebt. In die Schuhe. Und in dein Outfit. 😉

    Dann wünsche ich dir eine hoffentlich erholsame Onlinezeit.

    Lieben Gruß,
    Anna

    1. Unbequem geht voll gar nicht! Gut, dass deine neuen jetzt sehr bequem sind (ich hoffe immer noch?) und meine sind es tatsächlich auch, ich tendiere manchmal zu "nervigem" Ballerina getue wenn ich sie anhaben. Aber hey das Leben ist gerade ernst genug. Ich darf das!

  3. klar gilded das noch als rosa ;-)))
    stehen dir ganz fantastisch! sehr romantischer look!
    ich war ja letztes jahr auch hin und weg von den schnürballerinas. aber fand das dann doch zu kompliziert – ein bisschen zu locker geschnürt = alles rutscht unschön zusammen – einen ticken zu eng und es wird unangenehm. ich bin einfach zu pragmatisch & unromantisch 🙂
    werde dich vermissen!!!! xxxxxx

    1. Erstaunlicherweise sitzt das recht gut, ich hatte auch bedenken mit dem Schnüren, aber noch nervt es mich nicht. Eher dass es mir jetzt mal auf die Zehen geregnet hat. Hab ich von meinem Romantismus 😛
      Ich guck aber immer mal bei dir, dem Bahnwärter und Lisbeth vorbei. Wär ja ohne euch die schönste Pause nix.

  4. Die "Lace Up Flats" habe ich auch schon seit letztem Jahr zuhause und bin ganz verliebt in das tolle Modell!
    Die Riemchen-Ballerinas waren mein It-Piece in Brasilien!
    Schöne Ferien, erhole dich gut!
    LG Claudia

  5. Hach, die sind schön 🙂 Hier warten sie in schwarz auf Frühling. Wird aber wohl Frühling 2017 werden, fürchte ich. Denn mit eine rechten Fuß, der etwa doppelt so dick ist wie sein linkes Gegenstück sieht das echt suboptimal aus. Also gucke ich sie einfach nur an und freu mich über deine Fotos!
    Liebe Grüße
    Fran

    1. Ahhh, ihr habt alle zu schwarz gegriffen. Ihr seid so schlau. ich musste schon mit dem Schmutzradierer ran. Laufen müsste man können 😉
      Ich hoffe du schwillst bald ganz ab und kannst wieder nur noch tragen was du möchtest.

  6. Oh ja – die Schuhe würde ich mir auch kaufen 🙂 Stehen dir ausgezeichnet!
    Sich eine Pause zu gönnen ist das Beste was man machen kann liebe Ela – ich habe ein paar Tage an Ostern gefaulenzt und es hat mir rundum gut getan :))) In diesem Sinne wünsche ich dir erholsame Tage und freu mich jetzt schon auf neue Posts <3

    liebste Grüße aus Wien
    Petra

  7. Die sehen wirklich entzückend aus, liebe Ela – und natürlich sind die rosa. Hellrosa halt.

    Deinen Mantel in Türkis habe ich auch bewundert. Und was soll ich sagen – ich finde der steht dir fantastisch! Ich seh da nicht einen einzigen Grund, weshalb der in andere Hände gehen oder im Schrank verschwunden bleiben sollte – also trau dich einfach! :o)

    ≪✿ ☼ ☼ ☼ ♥ ☼ ☼ ☼ ✿≫
    Alles Liebe und herzliche Nach-Oster-Grüße,
    Traude
    http://rostrose.blogspot.co.at/2016/03/liebste-ostergrue-und-musterhafte.html
    ≪✿ ☼ ☼ ☼ ♥ ☼ ☼ ☼ ✿≫

  8. Die rosa Schuhe sind süß, und stehen dir vor allem super toll 🙂
    Wünsche dir eine erholsame Blog-Pause, und freue mich jetzt schon darauf wenn du wieder kommst liebe Ela ♡

    Liebe Grüße zu dir!

  9. Liebe Ela, ich finde Deine Schuhe sind beides: nude und rosa und mir gefallen sie super gut! Ich habe meine Lace-Up Schuhe auch dieses Wochenende wieder rausgeholt und dank Dir, habe ich jetzt eine tolle, neue Inspiration, wie ich sie tragen kann. Von Herzen für Dich eine wunderbare Blogpause <3 Ich denk an Dich!
    Alles Liebe von Rena
    http://www.dressedwithsoul.com

  10. 🙂 Was für wunderschöne Schuhe!
    Ich würde auch so gern solche Modelle tragen, aber ich habe leider nicht die schlanksten Fesseln…;-)
    Genieß die ersten Frühlingsboten!
    Ganz liebe Grüße 🙂

  11. Die Schuhe sind soo toll, die würde ich dir echt gerne klauen :P. Für mich zählen die übrigens noch zu rosa und das ist ja bekanntlich auch meine Lieblingsfarbe. Will die also auch haben. Toll finde ich ja auch Schuhe, die man nach oben binden kann xD. Ich glaube die waren mal vor Jahren Trend, aber mir wurscht, ich mag sowas. Eine tolle kombi, ich finde die Waschung der Jeans auch super.

    Wünsche dir natürlich nun eine schöne Auszeit, auch wenn ich deine Posts in der wirklich vermissen werde ;). Hoffe also die geht nicht allzu lange :P.

    Danke auch für dein liebes Kommentar.
    Das freut mich zu hören ;). Hihi ja ich finde mit dem Alter, wacht man da etwas auf und fängt an anders darüber zu denken. Während meiner Jugend war für mich jeder neue Pickel ein richtig großes Drama xD. Heute weiß ich, dass es schlimmeres gibt. Aber ich hatte damals auch immer das Schönheitsideal der Medien im Kopf, wo die Haut nunmal wunderschön rein ist. Heute weiß ich, dass das alles Photoshop macht.

    1. Eigentlich muss es einem eh egal sein was trend ist, bleibt ja deshalb immer noch schön, acuh wenn es vielleicht morgen keiner der hippen Leute mehr trägt 😉 Die Jeans lieb ich sehr, da sind kleine Schmetterlinge drauf, aber so dezent, dass es keiner sieht fast und ich denk immer ich Superpower damit. *g*

  12. Sieht sehr süß aus Dein Look. Ich liebe ja Jeans mit weissen Tops eh sehr. Und die Schuhe stehen Dir auch ganz super. Ich überlege auch, ob ich mir solche hole, aber hab schon so viele Schuhe … lach..

    1. Die Jeans und weiße Shirt-Kombination ist für mich eigentlich schon purer Sommer. Aber ich dachte im frühling geht das auch mal. Schlüpf mal in die Schuhe rein, ich könnte mir denken sie gefallen dir.

  13. Dein Look ist super, liebe Ela. Toll kombiniert und die Schuhe sind auch wirklich sehr schön. Ein gelungenes Frühlingsoutfit!

    Jetzt hast du mir aber leider einen Floh in die Augen gesetzt. Solche Schuhe habe ich nämlich noch nicht und ich könnte sie mir noch gut in meinem Schrank vorstellen 😉

    Lieben Gruß
    Sabine

  14. Süß finde ich diese Schuhe, muss ich sagen. Habe allerdings keine Ahnung, ob sie mir auch stehen würden … – vielleicht eher nicht? Muss ich mal testen.
    DIR stehen sie auf alle Fälle super – vor allem in der Kombination mit den zarten hellen Tönen. Hey, ich LIEBE das Muster an den Ärmeln Deines Shirts!!!!!
    Komm bald wieder, liebe Grüße
    Gunda

    1. Bei deinen super Beinen sehen die sicher HAMMER aus Gunda. Ich würde das sehr gerne mal sehen. Das find ich toll, dass du den Ärmel extra bemerkst, darum hab ich es mal gekauft.

    1. Ich hab auch super lange gewartet, bis ich welche gekauft hab. Die ersten probierten waren nicht so bequem und dann hab ich den Gedanken sehr lange verworfen. Viel glück beim Schuhkauf!

  15. Hallo Ela! Lace-up Flats – für mich ein neues Wort! Und auf jeden Fall sehr sehr schön! Mädchenhaft! Erinnert auch irgendwie an Ballett! Toll zur Jeans und dem Shirt mit Spitzenärmeln. Würde ich auch ganz genauso tragen, wie du es präsentierst! VLG

    1. Hallo Sue, in ermanglung eines anderen guten Wortes, hab ich mir mal die offizielle Bezeichnung geklaut und hast voll recht, mich erinnern sie auch sehr an Ballerinas. Liebe grüße

  16. Liebe Ela, ich bin ein totaler Freak wenn es sich um Nude-Farbene Schuhe handelt. Ich liebe sie! Sie sehen nicht nur toll aus sondern wegen ihrer Farbe passen auch zu allem! Also habe ich mich in deine verliebt und hätte ich nicht so eine große Schuhgröße würde ich jetzt Jagd machen 🙂 Das ganze Outfit finde ich toll, ist ganz "meins" 🙂

    1. Wirklich? Das sind meine allerersten Nude Schuhe und ich muss aber sagen ich liebe sie auch. Die machen irgendwie nen süßen Fuß.
      Wie groß ist denn deine Größe? Darf man fragen?

  17. Die Schühchen sind wirklich wunderschön!! Ich werde mir diesen Sommer bestimmt auch noch ein paar spitze Ballerinas zulegen. Wenn man allerdings wie ich lange schmale Füße in Größe 40 hat, muss man schon ein bischen gucken, dass die Spitze nicht zu spitz ist… Darf ich fragen, welche Schuhgröße du hast? Bei dir sieht das nämlich echt gut aus!

    1. Na aber klar darfst du, ich trage eine 40. Also leb ich ja quasi auch auf großem Fuß. Ich achte aber auch immer darauf, dass es nicht zu spitz wird, das mag ich nicht so gern. Danke für deinen lieben Kommentar.

  18. Du hast sooo süße Sachen und das Outfit ist perfekt abgestimmt.. es passt alles. Die Schuhe sind ja ein Traum und das Oberteil mit der Spitze… toll!!
    Ich glaube, du bist ein Typ, du kannst einfach alles tragen… oder du hast einfach einen guten Geschmack – ich habe an dir noch nie etwas gesehen, wo ich dachte: Oh, geht gar nicht. Sehr sehr schön meine Liebe… 🙂

    Lieben Gruß, Sabine

Schreibe einen Kommentar

*

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen