2girls1style [ pink ladies ]

Tadadada! Heute geht es in die erste Runde „2Girls1Style“ mit der lieben Jennifer.  Pink Ladies wollen wir heute sein und ein bisschen Farbe in den grauen Alltag bringen.

Hab ich ja letzte Woche bereits die rosa Hose aus den Untiefen des
Schranks befreit, so wird jetzt das Vorhaben war gemacht, diese mal
etwas knalliger zu kombinieren. Denn bei Pink dachte ich zudem gleich an
diesen Pulli, ein weicher geht nicht Exemplar. Aber der Rest des Outfits muss sich bei der Farbe finde ich etwas im Hintergrund halten.

Leider ist in München obligatorisch nach dem Fasching nicht nur Fasten-, sondern auch Krankenzeit und so musste ich mir dringend den Hals dick einpacken. Ja eine Kette wäre vermutlich schöner gewesen, allerdings soll es ja auch um ein echtes Outfit gehen und heute ist es eben der dicke gewickelte Schal, der mit muss. Den Schnupfen hätt ich ja auch lieber daheim gelassen. Aber hört jemand mal auf mich? Aber immerhin hat der Schal den Farbton der Hose auch wieder mit aufgegriffen. (und so kann ich auch heute bei Sunny und „Um Kopf und Kragen“ dabei sein!). Die Ohrstecker in Sternenform sind pink wie der Pulli. Der leuchtet aber so Neon, das die Farbe auf Kamera tatsächlich schlecht einzufangen ist.

Bluse | GAP
Schal | No Name
Pullover | Hallhuber
Hose | Street One
Schuhe | Tamaris

Jetzt seid ihr sicher schon unglaublich gespannt, wie es denn bei Jennifer aussieht. Was hat sie aus unserem ersten Crossover gemacht? Ich bin jedenfalls sehr gespannt und ich hab das Glück, dass ich schon ein wenig spicken durfte bevor unsere Beiträge fertig waren. Na auch neugierig? Dann zeig ich euch jetzt schon mal ein paar erste Eindrücke und dann dürft ihr natürlich weiterhüpfen, denn Jennifer ist auch sehr gespannt auf eure Meinungen und Kommentare zu „2Girls1Style Pink Ladies“ und ihren Outfit-Kombinationen.

http://www.elablogt.de/2girls1style-pink-ladies/

Comments · 68

  1. auch von mir gute besserung!!!
    der pulli ist ja fantastisch! diese farbe! und dann auch noch weich! den würde ich nur auf nackter haut tragen – also ohne bluse. einen kräftig gemusterten schal könnte ich mir auch sehr gut vorstellen – solange der irgendeinen pink-ton beherbergt…..
    du solltest eh mehr von der rosa/pink palette tragen – es schmeichelt dir unglaublich – deine erkältung sieht man dir nicht an! 🙂
    xxxxxx

    1. Liebe Beate, danke dir! Ich glaub es würde so auf nackter Haut etwas durchziehen, weil die Maschen nicht so eng sind. Das mit dem Schal ist eine sehr gute Anmerkung. Da muss ich mal gruschen 🙂

  2. Ihr beide seht klasse aus. Und ich dachte, das mit dem Schal muss so sein. 😉 Dann wünsche ich dir erstmal schnelle und gute Besserung! Schließe mich außerdem Beate an: Diese Farben (rosa,pink) stehen dir unglaublich gut. Wie für dich gemacht. ;))

  3. Die Krankheitszeit ist nicht nur in München, sondern auch in Ostwestfalen eingebrochen, daher hab ich plötzlich am Vormittag Zeit zum Kommentieren.
    Das Outfit von Dir als auch von Jennifer gefällt mir gut, auch wenn ich es nicht tragen würde, da mein Kleiderschrank, so groß er auch ist, so
    ziemlich nicht in pink oder rosa bietet. Na gut, ein Halstuch mit etwas rosa werde ich finden, mehr aber wohl nicht. Eine so kurzen Rock wie Jennifer würde ich wohl auch nicht anziehen, ihre Beine sind definitiv besser geformt als meine :-).

    Viele liebe Grüße an Euch!

    1. Das ist so schlimm dieses Jahr mit dem krank sein. Ich hoffe dir geht es bereits wieder besser!
      Und ich trau mich auch nimmer an kurze Röcke gerade. Höchstens an kurze Hosen 😉

  4. Wow Ela, diese Farbe bitte öfter tragen! Steht dir super, du hast eine Topfarbkombi hier präsentiert. Gute Besserung! Ich dachte wie Anna, das muss so. Gestern hatte ich auch Pink aus dem Schrank geholt. Ist wohl unser Bedürfnis nach Frühling, was? Denn der Schal sitzt Klasse! Herzliche Grüße Sabina

    1. Liebe Sabina, danke dir für die Besserungswünsche und ich hoffe du hast mittlerweile auch das schlimmste überstanden. Und ja ich glaub die Farbe ist wirklich ein perfekter Frühlingsanlocker.

  5. Pink macht gute Laune! Ich finde,der Schal passt super dazu. Einen bunten Schal könnte ich mir ebenflls gut dazu vorstellen.Deine Hose mag ich sowieso. Werde auch noch bei Jennifer vorbeischauen.

    Liebe Grüße Sabine

  6. Wow Ela! Mag mich anschließen, pink und rosa stehen dir toll 🙂
    Ihr habt das Thema schön umgesetzt!
    Jennifer zeigt eine stilsichere Kombination mit der pinken Kette, sehr gelungen. Die Heels sind ja mal sowieso der Knaller <3

    Liebe Grüße!

  7. So gefällt mir dein "Schrank-Monster" schon viel besser! Super Kombi mit dem knalligen Pink. Genau mein Ding – nur leider schaffe ich es nicht mal bis ins Büro, ohne dass eine so helle Hose ohne Flecken überlebt. Bin halt ein kleiner morgenmuffeliger Tollpatsch 😉
    Toll gemacht, Ihr beiden.

    Liebe Grüße,

    Nina von 30rockt!!!

    1. Du hast es gleich gut erkannt, dass die Hose noch super mit Knallerfarben passt. Helle Hosen sind bei mir allerdings auch gefährlich, ich hab schon nen Kaffeefleck drauf gemacht *schäm* aber der war gott sei dank noch rauswaschbar.

  8. Hallo liebe Ela,

    dein Outfit ist super! Die Farben stehen dir sehr gut und mir gefällt auch der Schal gut dazu, weil der die Farbe der Hose noch einmal aufnimmt.
    Und Jennifer, wow! Solche Beine hätte ich auch gerne. Darum beneiden dich wahrscheinlich die Meisten!

    Habt ihr toll gemacht! Ganz liebe Grüße an euch. Und natürlich auch gute Besserung, liebe Ela.

    Sabine

  9. Hi Ela,

    die Farbe des Pullis finde ich absolut klasse und sie steht Dir auch sehr gut! So "Neonmäßig" kommt der gar nicht rüber. Tolle Idee übrigens Eure Kooperation!

    Lg, Annemarie

    P.S. Auch von mir gute Besserung!

  10. Wow, Ela, du siehst umwerfend aus! Der Pulli ist einfach klasse und das Schrankmonster darf in der Kombi hoffentlich jetzt ganz oft an die Luft. Aber vorher: Ab aufs Sofa, pfleg Dich und gute Besserung!
    Liebe Grüße
    Fran

    1. Liebe Fran, das Monster fängt an sich einzuschleimen, weils halt auch noch so bequem ist und irgendwie zurückhaltend, dass man viel damit machen kann. Ich bleib heute auch noch wieder auf dem Sofa.

  11. Liebe Ela,
    Pink ist eine wunderbare Farbe für Dich. Sie läßt Dich trotzdem es Dir nicht so gut geht, richtig strahlen. Den Hammer-Pulli mit einem zarteren Pink zu kombinieren ist eine klasse Idee, wie auch euer gemeinsames Projekt. Bin gespannt, was Euch noch einfällt.
    Gute Besserung meine Liebe, werd bald wieder ganz gesund.
    Lieben Gruß
    Sabine

    1. Dankeschön Sabine, und es freu mich sehr, dass dir unser gemeinsames Projekt gefällt. Ich bin ja immer sehr gern im Austausch mit anderen Bloggern, so macht es doppelt spaß.

  12. Liebe Ela ich habe euer Thema schon auf Jennifers Blog gesehen und bin von dieser Idee hin und weg. Während ich bei Jennifers Kombinationen Röcke und Blusen gesehen habe, zeigst du dich hier mit einer hellen Hose und chicem pinken Oberteil. Toll von dir ausgewählt, auch das Schaltuch ist farblich wunderschön. Habe auch so eins und liebe es.

    Kannst du mir sagen, ob ihr beiden diese Rubrik weiterführt und uns demnächst ein neues Thema unter dieser Rubrik zeigen werdet?

    LG
    Bettina

    1. Liebe Bettina, schön, dass dir unsere individuellen Kombinationen gut gefallen. Schaltücher find ich generell auch immer klasse, aber am liebsten, wenn man sie eher als Highlight trägt, nicht wegen Halsweh *grr*
      Wir werden auch im nächsten Monat wieder einen neuen Beitrag vorbereiten und ich hoffe er gefällt dir.

  13. Ela, das sieht HAMMER aus!!! Den Pulli würd' ich Dir am liebsten klauen und mit der rausguckenden Bluse und der rosa Hose, dem Tuch und Deinen tollen dunklen Haaren bin ich ja nur noch begeistert. Okay, die Schuhe dürften auch noch rosa sein, aber wer hat schon rosa Schuhe? Jedenfalls bin ich mega-begeistert!

    Wünsche Dir gute Besserung!
    Liebe Grüße
    Gunda

    1. Liebe Gunda, ich freue mich sehr, dass du so einen lieben Kommentar dazu hinterlassen hast. Denn mit Farbe kennst du dich finde ich besonders aus und dann ehrt mich das extra 🙂 Rosa Schuhe wären ja schon was, aber die erstmal finden.

  14. Ich war auch Krank – gab ja eine richtige Erkältungswelle hier. Na ja so langsam bin ich auch wieder auf dem Weg der Besserung und wünsche es dir natürlich auch ^^
    PS: Falls dir die DIY Travel Journals gefallen haben, mach doch bei meinem Gewinnspiel mit ^^

  15. Dein Oberteil ist ein wirklich schöner Farbtupfer. Ist ja doch noch relativ grau und nass zur Zeit… zumindest hier lässt sich der Frühling noch nicht wirklich blicken!
    Und krank sind auch wirklich sehr viele Menschen, da muss man ein wenig auf sich aufpassen und sich warm einpacken.

  16. Pink mag ich auch wirklich sehr gerne, habe zwar mehr rosa im Schrank, aber ein paar pinke Teile lassen sich dort auch finden. Ist halt total der Eyecatcher und du hast die Farbe super kombiniert. Gefällt mir wirklich sehr. Der Schal ist für mich echt das i Tüpfelchen beim Outfit.

    Danke auch für dein liebes Kommentar.
    Oh ja da fand ich sie auch super, aus dem Grund bin ich auf ihre neue Serie auch sehr gespannt. Mystery ist ja eh mein Genre.
    Also bisher ist es für mich mit Akte x ein auf und ab. Manche folgen finde ich echt super, andere gefallen mir nicht so.

    1. Ich hab gar nicht soviel zum anziehen in pink obwohl ich dich Farbe so klasse finde. Aber ich kann ja noch aufstocken.
      Bei der letzten Akte X Folge musste ich jedenfalls so sehr lachen *g*

Schreibe einen Kommentar

*

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen